Book-Love DIY

Simply the Stoffrest – Book-Love

18/12/2015

Buchvorstellung Simply the Stoffrest Eda Lindgren 1A

Ahoi ihr Lieben,

wir fühlen uns wohl alle dem Club der anonymen Stoffrestesammler zugehörig. Manchmal sortieren wir gnadenlos aus, manchmal hocken wir vor dem Berg wunderschöner Stoffe und können uns nicht helfen: Was bloß mit den Stücken nähen?

Christin Pardun hat sich ihre Stoffreste-Retter-Rüstung übergeworfen und eilt mit kreativen Ideen herbei.

Simply the Stoffrest: Kreatives aus Stoffresten nähen und basteln

Buchvorstellung Simply the Stoffrest Eda Lindgren 4

Das kleine DIY-Buch ist prall gefüllt mit leicht nachzumachenden Projekten. Hier wird aufbewahrt, geschmückt und getröstet. Es geht los mit einer Idee für ganz besonders tolle Stoffe: Als Knöpfe oder Buttons wiederverwertet kann man aus den Resten Stoffschätze kreieren, bei denen die Motive die Hauptakteure sind. Weiter geht es mit Girlanden, bunten Pflastern, Partylichtern, Schachteln, Lunchbags und und und.

Das Design des Buches gefällt mir richtig gut: Es ist hell, fröhlich, aber nicht zu verspielt. Ein Großteil der Projekte werden auf jeweils einer Doppelseite erklärt. Hier hätte ich mir manchmal etwas ausführlichere Beschreibungen oder ein zwei Bilder mehr gewünscht.

Buchvorstellung Simply the Stoffrest Eda Lindgren 3

Ich bin motiviert am Listen schreiben, aus welchem Stoffrest ich welches Projekt nähe. Auf den Bildern seht Ihr schon das erste Ergebnis: Mini-Umschläge für Visitenkarten. Sind sie nicht niedlich?

So, jetzt fehlt mir nur noch eine Idee, wie ich die Stoffreste ordentlich und übersichtlich aufbewahren kann. Wie lagert Ihr Eure Stoffreste?

Alles Liebe

Eda

Christin Pardun: Simply the Stoffrest: Kreatives aus Stoffresten nähen und basteln. Edition Michael Fischer. 48 S. ISBN 978-3-86355-376-0.

PS: Die Autorin schreibt auch digital über ihre Bastelideen, nämlich auf ihrem Blog “Pfefferminzgruen”.

3 Comments

  • Reply lottapeppermint 18/12/2015 at 21:02

    Das klingt nach einem super Buch :)
    Und wie cool, den Blog der Autorin kenne ich sogar und lese ich gerne und regelmäßig :)

  • Reply Maria 20/08/2016 at 5:29

    Hi. Eine Frage: Liegt dem Buch ein Schnittmusterbogen bei (Originalgröße oder zum Vergrößern)? Oder stehen diese nur im Internet zum download zur Verfügung?
    Danke
    LG

    • Reply Eda 22/08/2016 at 10:52

      Hej Maria, für die Projekte sind keine Schnittmuster nötig. Sie sind alle recht simpel und die entsprechenden Maße für die Stoffreste sind in den Anleitungen vermerkt.

      Viele Grüße
      Eda

    Leave a Reply

    *