Mit Nadel und Faden durch 2016

Jahresrueckblick Kleidung naehen

Ahoi ihr Lieben,

Wenn ein Jahr zu Ende geht, werde ich immer ein bisschen sentimental und wühle mich durch die tollen Erinnerungsfotos. Im Alltag verliert man doch leicht den Überblick, was alles erlebt hat. Aber beim Blick auf die Fotos all meiner Nähprojekte war ich ganz schön überrascht, wie viel Kleidung ich dieses Jahr genäht habe, die hundertprozentig zu mir passt. Kennt Ihr das, wenn Ihr einen ganz tollen Schnitt näht, der doch nicht richtig zu Euch passt und fast nur im Kleiderschrank faulenzt? Ich bin froh, dass mir das in den letzten Monaten kaum noch passiert ist und ich viele Kleidungsstücke aus 2016 richtig gerne trage.

Es folgt: ein kleiner Überblick zu meinen Lieblingsprojekten.

Handmade Wardrobe 2016

(Mit einem Klick auf den Anker kommt Ihr zum Beitrag.)

Einiges, was ich mir 2016 vorgenommen hatte, habe ich nicht geschafft: So manche Näh-Anleitung liegt noch unveröffentlicht auf der Festplatte. Entweder sind die Texte noch nicht fertig, die Bilder nicht bearbeitet oder oder… Es fehlte einfach die Zeit (möglicherweise auch manchmal die Motivation..ehem). Also ist mein Vorhaben für 2017: wieder mehr Näh-Anleitungen erstellen und (!) dann auch auf dem Blog veröffentlichen.

Außerdem mag ich im kommenden Jahr was Neues lernen, wie man eine Jeans näht, zum Beispiel. Wenn Ihr die Filter der Galerie nutzt, merkt Ihr, dass Unterteile nicht gerade mein Fokus sind :-D

Ich bin gespannt, was das Näh-Jahr bringt und wünsche Euch einen guten Rutsch! Herzlichen Dank, dass Ihr in diesem Jahr so fleißig mitgelesen habt und: Happy Sewing :)

Alles Liebe

Eda

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

  • Deine Oberteile sind durch die Bank einfach supertoll, da kann bei Unterteilen ja eigentlich nichts mehr schief gehen. Dat wird schon! :) Hab einen guten Start ins neue Jahr, ich freu mich auf deine nächsten Projekte!

    Liebste Grüße, Nora

  • Du hast da wirklich tolle Sachen genäht. Eine Jeans steht auch bei mir auf der To-Sew-Liste für 2017. Ich wünsche dir viel Spaß beim Umsetzen deiner Projekte in diesem Jahr. Und ich freue mich auf deine Näh-Anleitungen:)
    Liebe Grüße, Crissie