What I Made – Triangle Patchwork Kissenhülle

Patchwork Triangle Kissenhuelle

Ahoi ihr Lieben,

langsam wird es echt ungemütlich draußen… Da ziehe ich mich gerne mit vielen Büchern in meine warme Höhle zurück. Um den Gemütlichkeitsfaktor ins Unermessliche zu steigern, brauche ich natürlich ganz viele Kissen! Da kam Katharinas Aufruf zum Probenähen ihrer Patchwork-Kissenhülle genau zum richtigen Zeitpunkt. Bei dem verhältnismäßig kleinen Projekt ist die Sache mit dem Triangle Patchwork auch gar nicht mehr so beängstigend. ;-)

Patchwork Kissenhülle mit Kam-Snap-Verschluss 

Also setzte ich mich vergangenes Wochenende an die Nähmaschine. Und siehe da: die Dreiecke passen fast alle perfekt aufeinander, nichts ist schief. Juhu! Dann kann das bei einer Decke ja auch nicht viel schwerer sein…

Patchwork Triangle Kissenhuelle 3Patchwork Triangle Kissenhuelle 2 Patchwork Triangle Kissenhuelle 5

Noch ein paar Worte zum E-Book: Es enthält die Anleitung für zwei Größen, 40 cm mal 40 cm und 50 cm mal 50 cm. Für den Verschluss gibt es drei Varianten: der Hotelverschluss, der verdeckte Reißverschluss und der Kam-Snap-Verschluss. Ich hab mich für die größere Version mit Kam Snaps entschieden. Einfach, weil ich in der Größe schon eine Füllung im Haus hatte :)

Jetzt schau ich mal, wie die Kissen der anderen Probenäher aussehen und was es bei Handmade on Tuesday zu entdecken gibt.

Alles Liebe

Eda

Schnittmuster: Sixty – Patchworkkissen von greenfietsen
Stoffe: Stoff & Stil

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.