Monthly Archives

März 2016

Book-Love Nähen

Top 5 Lieblingsbücher übers Nähen

30/03/2016

Ahoi ihr Lieben,

Gerne nähen und gerne lesen ist platztechnisch nicht die optimale Kombination von Hobbys. Deswegen muss ich regelmäßig gnadenlos Stoffe und Bücher aussortieren. Keine leichte Sache, wenn man beides doll lieb hat.

Weil es auf meinem Blog ja um „homemade happiness“ geht, zeige ich Euch heute nicht die Sachen, die ich schweren Herzens aussortierte. Ich stelle Euch viel lieber die fünf Nähbücher vor, die ich am liebsten in die Hand nehme.

Top-5-Lieblingsbuecher-Naehen-Schnittmuster13

Continue Reading

DIY Nähen Tutorial

Nähreste aufbrauchen: Geschirrtücher verschönern – eine Anleitung

19/03/2016

Ahoi ihr Lieben,

neulich funkte mein Nähkasten SOS: Das Fach für Reste von Zackenlitzen und Webbändern sei bedrohlich voll. Langsam werde es ungemütlich. Um den Nähkasten zu beruhigen, dachte ich mir eine Idee aus, wie ich die Nähreste aufbrauchen könnte. Dabei entstanden unter anderem neue Geschirrtücher. Ich kaufte simple weiße Exemplare und verschönerte sie mit diversen Bändern.

Geschirrtuecher-upcyclen-naehen-Eda-Lindgren10

Eine Mini-Anleitung findet Ihr hier (auch wenn das Projekt supereinfach ist):

Anleitung zum Verschönern von Geschirrtüchern

Material:

Geschirrtuecher-upcyclen-naehen-Eda-Lindgren4

  • Unifarbene Geschirrtücher (z. B.: weiße Microfasertücher von hier*)
  • Viele bunte Borten und Bänder: Webbänder, Zackenlitze, Spitze (z. B.: hier*)

Schritt-für-Schritt-Anleitung:

1. Bereitet zuerst Euer Material vor, indem Ihr alles eine Runde bügelt.

2. Überlegt Euch nun, wo Ihr Eure Bänder platzieren möchtet und schneidet sie entsprechend zu.

Geschirrtuecher-upcyclen-naehen-Eda-Lindgren5

3. Jetzt sucht Ihr Euch farblich passendes Garn aus und näht die Bänder knappkantig am Geschirrtuch fest. Achtet darauf, die Enden der Bänder auf die Rückseite des Geschirrtuchs zu klappen. So näht Ihr sie automatisch mit fest.

Geschirrtuecher-upcyclen-naehen-Eda-Lindgren6

4. Wenn Ihr Eurem Geschirrtuch auch noch einen individuellen Aufhänger verpassen wollt, könnt Ihr dafür Webband (oder ein Stück Kordel) verwenden.

5. Ihr faltet dazu ein ungefähr 10 cm langes Band mittig und klappt die Enden jeweils um einen Zentimeter nach innen.

6. Diese Schlaufe näht Ihr an einer Kante des Geschirrtuchs fest:

Geschirrtuecher-upcyclen-naehen-Eda-Lindgren7

Das war es schon! Fertig sind Eure aufgehübschten Geschirrtücher mit Aufhänger.

Alles Liebe

Eda

*Affiliate-Links

DIY Nähen What i made

Coco Dress mit Passe – What I Made

09/03/2016

Ahoi ihr Lieben,

Dieser Beitrag startet mit einem Trommelwirbel: Mein neues Coco Dress gewinnt wohl den Preis für das bequemste Kleid auf dem Planeten: Es ist gerade weit genug, um supergemütlich zu sein. Aber es ist auch eng genug, um nicht wie ein Sack Kartoffeln rumzuhängen. Besser geht es kaum!

Coco-Kleid-naehen-Eda-Lindgren4

Details zum gestreiften Coco Dress

Das Kleid ist leicht ausgestellt und hat einen 3/4 Arm. So kann ich es auch noch an wärmeren Frühlingstagen tragen. Ursprünglich wollte ich die Variante mit Rollkragen im Sixties-Look umsetzen. Ich ließ ihn aber doch weg, damit aus der Kombi Kragen + Schal + dicker Parka keine dicke Wurst entsteht. So ein klassischer U-Boot-Ausschnitt ist ja auch schön. Als Highlight habe ich stattdessen die waldgrüne Passe eingesetzt.

Coco-Kleid-naehen-Eda-Lindgren3Coco-Kleid-naehen-Eda-Lindgren6

Der Stoff ist ein fester Romanit-Jersey in Waldgrün für die Passe und in Schwarz-Weiß gestreift für den Rest des Kleides. Ich sag Euch: Der Stoff lässt sich SO gut waschen. Das Kleid hat nämlich schon drei Mal die Waschmaschine gesehen…

Coco-Kleid-naehen-Eda-Lindgren1Coco-Kleid-naehen-Eda-Lindgren5

Um es kurz zu machen: Ich bin jetzt schon bereit für das nächste Kleid nach diesem Schnittmuster. Vielleicht zur Abwechslung mal Eines mit gepunktetem Stoff? Wer weiß…

Alles Liebe

Eda

Schnittmuster: „Coco“ von Tilly and The Buttons

Stoff: Romanit in Grün* und Romanit gestreift* von alles-fuer-selbermacher

Verlinkt bei: AfterWorkSewing, Mittwochs mag ich.

*Affiliate-Links